*

Allgemeine Geschäftsbedingungen von www.wishklick.com

Präambel


Unter www.wishklick.com wird ein kostenloser Internetdienst als Anzeigenportal und Kommunikationsportal für Waren, Güter und Dienstleistungen und Kundenprofile betrieben, welche von privaten Personen als auch von gewerblichen Kunden bereitgestellt und eingesehen werden können. Dieser Internetdienst ist im Eigentum des Einzelunternehmens Wishklick e.U. - Janine Aulhorn mit dem Sitz in A-9073 Klagenfurt. Weitere Informationen ergeben sich aus dem Impressum.


1. Gültigkeit der AGB, Änderung der AGB


Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) gelten für die Internetseite www.wishklick.com, sowie alle zu dieser Domain gehörenden Webseiten und Subdomains. Wishklick behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Angabe von Grund zu ändern. Auf die Änderung wird der Nutzer durch Zusenden einer E-Mail hingewiesen. Bei Nutzung des Internetdienstes von Wishklick gilt die Zustimmung zu einer geänderten AGB als erteilt.


2. Dienstleistungen von Wishklick


2.1
Die Dienste von Wishklick bieten dem Nutzer die Möglichkeit eine persönliche Wunschliste zu erstellen, mit Freunden in Kontakt zu kommen und die, sofern er sie als Freund bestätigt hat und sie einer bestimmten von ihm selbst ausgewählten Gruppe zugeordnet hat, seine Wünsche in seiner Wunschliste sehen können.

Der Nutzer hinterlässt in den Datenbanken von Wishklick seine Kontaktdaten wie E-Mail-Adresse, Vornamen, Nachnamen und Geburtsdatum. Dadurch ermöglicht er Freunden, die sich selbst registriert haben, sich mit ihm in Verbindung zu setzen. Die Daten werden entsprechend den Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

Der Nutzer hat nach seiner Registrierung bei Wishklick die Möglichkeit, in der Wishklick – Datenbank nach weiteren registrierten Freunden zu suchen.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, weiteren – noch nicht bei Wishklick registrierte – Freunden über die Wishklick-Plattform eine Einladung per E-Mail zu versenden, sofern er vorab deren Einverständnis eingeholt hat.

2.2
Wishklick wird seine registrierten Nutzer auf den Internet-Seiten und per E-Mail über Angebote, Neuerungen und allgemeine Themen informieren.

2.3
Es ist nicht möglich, sich für das Auffinden durch bestimmte Personen sperren zu lassen. Wishklick weist darauf hin, dass eine Registrierung dazu führt, von jedem mit Kenntnis der Eckdaten wie Vorname, Nachname und /oder Benutzernamen gefunden zu werden.

2.4
Wishklick gestaltet die Struktur seiner Internetseiten derart, dass die Suchmaschine „Google“ (und andere) bei ihrem regelmäßigen Abtasten der Seiten Informationen über die Nutzer gewinnen kann, allerdings nur soweit der einzelne Nutzer sich von dieser Option nicht ausgenommen hat. Details hierzu sind in den Datenschutzbestimmungen geregelt.

2.5
Die Veröffentlichung der Wunschliste erfolgt in der angebotenen Form. Wishklick stehen alle Rechte an der Auswahl, Koordination, Anordnung Platzierung und Erweiterung von Wunschlisten zu.

Die Einschaltungen bleiben so lange aktiv, solange der Nutzer die Einschaltung nicht deaktiviert oder löscht. Die gewerblichen Nutzer sind verpflichtet auf die gewerblichen Tatsachen gemäß den Bestimmungen der Gewerbeordnung, sowie dem Unternehmensgesetzbuch entsprechend hinzuweisen. Wishklick kann jederzeit seine Leistungen erweitern bzw. abändern und ist berechtigt, Werbung auf www.wishklick.com zu schalten. Wishklick ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, die vom Nutzer übermittelten Daten für die Veröffentlichung geeignet zu optimieren bzw. aus Sicherheitsgründen zu verändern oder zu sperren/löschen.

2.6
Beschwerden und Einwendungen können vom Nutzer schriftlich an:

Wishklick e.U.
Janine Aulhorn
Marienbadgasse 24
A – 9073 Klagenfurt
Österreich

gesandt werden oder per E-Mail an service@wishklick.com

übermittelt werden.


3. Datenerfassung, Verwendung, Einstellung und Veröffentlichung von Inhalten


3.1
Voraussetzung für die Dienste von wishklick ist die Erfassung und Pflege der persönlichen Kontaktdaten der Nutzer durch diese selbst. Art, Umfang und Verarbeitung der Daten ist in den Datenschutzbestimmungen geregelt.

3.2
Wishklick prüft alle Nutzerdaten lediglich auf Plausibilität. Fahrlässig oder vorsätzlich unrichtige Eingaben führen dazu, dass Freunde, die den Nutzer gerne kontaktieren möchten, diesen nicht finden/ erreichen können.

3.3
Der Nutzer ist verpflichtet, die eigenen Daten auf Vollständigkeit und Korrektheit zu prüfen. Änderungen der persönlichen Daten (insbesondere der Kontaktdaten) kann der Nutzer jederzeit in seinem „Profil“ selbst vornehmen.

3.4
Es ist dem Nutzer untersagt, beleidigende oder verleumderische Inhalte zu verwenden, einzustellen, zu veröffentlichen oder auf entsprechendes Material auf einer Drittwebseite zu verlinken, unabhängig davon, ob diese Inhalte andere Nutzer, oder andere Personen oder Unternehmen betreffen, sittenwidrige, pornografische oder gegen Gesetze, insbesondere Jugendschutzgesetze, verstoßende Inhalte zu verwenden, einzustellen, zu veröffentlichen oder auf entsprechendes Material auf einer Drittwebseite zu verlinken oder pornografische oder gegen Gesetze, insbesondere Jugendschutzgesetze, verstoßende Produkte zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben, gegen geltende Gesetze zu verstoßen oder zu Gesetzesverstößen aufzufordern oder auf entsprechende Beiträge zu verlinken, andere Nutzer unzumutbar (insbesondere durch SPAM) zu belästigen (vgl. § 1 Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, UWG), gesetzlich (z.B. durch das Urheber-, Marken-, Patent-, Geschmacksmuster- oder Gebrauchsmusterrecht) geschützte Inhalte bzw. geistige Eigentumsrechte Dritter zu verwenden, einzustellen oder zu ver öffentlichen, ohne dazu berechtigt zu sein, oder Waren oder Dienstleistungen zu bewerben, anzubieten oder zu vertreiben, sowie wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen oder zu fördern, einschließlich progressiver Kundenwerbung (wie Ketten-, Schneeball- oder Pyramiden-Systeme).

3.5
Vorsätzliche Falscheintragungen, die Verwendung oder Einstellung unzulässiger Inhalte gemäß Ziffer 3.4 und der Missbrauch von Daten haben jeweils den Ausschluss von den wishklick-Diensten zur Folge.

3.6
Der Nutzer kann die Löschung seiner Einschaltung jederzeit selbst durchführen. Die Deaktivierung und Löschung des Profils wird von Wishklick via E-Mail dem Nutzer gegenüber bestätigt.


4. Vertragsabschluss, Widerrufsrecht, Kosten


4.1
Die Eintragung und Registrierung ist für den Nutzer kostenlos. Die Eintragung und Registrierung ist nur für Nutzer, die das 14. Lebensjahr vollendet haben, zulässig.

4.2
Das Aufrufen weiterer registrierter Nutzer ist ebenfalls kostenlos.

4.3
Mit Registrierung des Nutzers kommt zwischen wishklick und dem Nutzer ein unentgeltlicher Nutzungsvertrag zustande. Dieser unentgeltliche Nutzungsvertrag kann von wishklick jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.

Im Anschluss an eine Anmeldung schickt Wishklick an den Nutzer ein E-Mail, das den Eingang der Anmeldung bei Wishklick bestätigt.

4.4
Wishklick wird dann, wenn sich herausstellt, dass ein Nutzer gegen die gegenständlichen AGB, gegen gesetzliche Bestimmungen, sowie in sonstiger Weise gegen die Guten Sitten, das Ansehen oder die Interessen von Wishklick verstößt oder die Funktionalität der Webseite der durch sein Verhalten beeinträchtigt, das Benutzerkonto kündigen, den Nutzer sperren bzw. eingestellte Inserate oder sonstigen eingestellten Inhalt unverzüglich löschen und den Vertrag mit sofortiger Wirkung beenden. Der Nutzer hat keinerlei Ersatzanspruch. Darüber hinausgehende Ansprüche von Wishklick bleiben davon unberührt.

4.5
Im Falle der Kündigung des Nutzervertrages, der Sperrung desselben, der Löschung von eingestellten Inhalten oder der Einstellung des Dienstes von Wishklick, ist Wishklick berechtigt, alle eingespielten Daten inklusive Bilder ohne jeglichen Ersatzanspruch zu löschen.


5. Gewährleistung und Haftung


5.1
Wishklick kann nicht gewährleisten, dass keine durch den Nutzer ggf. ungewollte Kontakte zustande kommen, da jeder registrierte Nutzer, der registrierte Daten wie Vorname, Nachname, Benutzername kennt, auf Wishklick eine Nachricht und e-Mails an andere registrierte Nutzer verschicken kann. Eine Haftung für die Folge von ungewollten Kontakten wird ausdrücklich ausgeschlossen.

5.2
Wishklick gewährleistet nicht, dass gesuchte Freunde in der Wishklick-Datenbank gefunden werden. Der Nutzer kann nur auf Daten anderer, ebenfalls bei Wishklick registrierter Nutzer zugreifen.

5.3
Wishklick gewährleistet auch nicht, dass gespeicherte Daten von anderen Nutzern aktuell oder verwertbar sind. Wishklick haftet nicht für Fehleingaben und vorsätzliche Falscheingaben bei der Datenerfassung durch einen Nutzer. Wishklick gewährleistet auch nicht, dass aufgefundene Kontaktdaten von gesuchten Freunden aktuell oder verwertbar sind, wenngleich sie diese, bei der Eingabe, auf Plausibilität hin prüft.

5.4
Wishklick übernimmt keine Haftung für Schäden am Computersystem des Nutzers, sofern diese nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit von Wishklick verursacht wurden.

5.5
Wishklick ist nicht verantwortlich dafür, dass Einschaltungen zu einen bestimmten Zeitpunkt online gehen und/oder deaktiviert/gelöscht werden.

5.6
Wishklick haftet weder für einen bestimmten Erfolg einer Einschaltung noch für die in den Einschaltungen dargestellten Waren, Dienstleistungen etc. weder aus dem Rechtstitel der Gewährleistung oder Garantie noch aus Schadenersatz, Produkthaftung oder ähnlichen Bestimmungen. Wishklick ist weder Vermittler noch Makler. Wishklick hat keine wie auch immer geartete andere Verpflichtung als Einschaltungen von Nutzern zu veröffentlichen. Der Nutzer von Wishklick erklärt, dass er die Nutzung dieses Internetdienstes nur im Rahmen der vertraglichen oder gesetzlichen Bestimmungen und ohne Verletzung von Rechten Dritter durchführt. Insbesondere erklärt der Nutzer die Urheberrechte, Wettbewerbsrechte, Markenschutzrechte und sonstigen zustehenden Rechte Dritter nicht ohne deren Zustimmung zu nutzen, zu bearbeiten, zu verfälschen, zu löschen oder unkenntlich zu machen.

5.7
Der Nutzer erklärt gegenüber Wishklick in jedem Fall, diese von etwaigen Ansprüchen Dritter, die in seinem Verantwortungsbereich gegründet sind, vollkommen schad- und klaglos zu halten. Wishklick haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer aus dem Missbrauch von an Dritte übermittelten Daten resultieren.

5.8
Beanstandungen von Einschaltungen – sofern diese nicht selbst geändert wurden – sind innerhalb von 2 Werktagen nach Erscheinen der Einschaltung vom Nutzer an wishklick schriftlich und unter Anführung des Reklamationsgrundes mitzuteilen. Danach gilt die Einschaltung als mängelfrei anerkannt. Der Nutzer ist bei Selbsteingabe verantwortlich für die korrekte Erfassung der Texte, Foto und sonstigem Material und hat dies im Menü definiertem Format im einwandfreien Zustand einzustellen. Wishklick kann keine wie immer geartete Gewähr für die Richtigkeit von Einschaltungen übernehmen.

5.9
Wishklick haftet nicht für die Kompatibilität des Internetdienstes mit der Hard-Software, für die ständige Verfügbarkeit, für Viren, Missbrauch oder Schäden durch die unsachgemäße Bedingung der Nutzer aufgrund von ungeeigneter verwendeter Hard- und Software, sowie für Fehlfunktionen, die aufgrund der Internetanbindung oder die sonst aus der Nutzung der Daten oder des Internetdienstes entstehen. Der Nutzer ist auch selbst dafür verantwortlich, welche Verlinkungen er in Anspruch nimmt. Wishklick haftet nicht für einen Ausfall des Servers.

5.10
Sofern Wishklick nach den gesetzlichen Bestimmungen für den Schaden einzustehen hat, ist die Haftung von Wishklick auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Eine Haftung von wishklick aufgrund höherer Gewalt ist ausgeschlossen.

5.11
Soweit der Nutzer eine gesetzes- oder vertragswidrige Benutzung der Wishklick-Webseite bemerkt, kann er dies jederzeit an Wishklick melden service@wishklick.com .


6. Systemintegrität


6.1
Der Nutzer ist nicht berechtigt, Mechanismen, Software, Programme oder sonstige Routinen zu verwenden, die die Systeme von Wishklick stören könnten. Der Nutzer darf keine Maßnahmen ergreifen, die zu einer unzumutbaren Überbelastung der Systeme führen könnten.

6.2
Die auf der Webseite von Wishklick wiedergegebenen Inhalte dürfen ohne vorherige ausdrückliche Zustimmung der Rechtsinhaber nicht kopiert, weiterverarbeitet, vervielfältigt oder in sonstiger Weise genutzt werden.


7. Urheber und sonstige Schutzrechte


7.1
Der Nutzer anerkennt ausdrücklich, dass Wishklick die alleinigen Urheber- bzw. Leistungsschutzrechte an der Domain www.wishklick.com, sowie von Nutzern eingestellten Einschaltungen und deren Inhalten hat, sofern nicht mit dem Nutzer etwas anderes schriftlich vereinbart wurde.

7.2
Dem Nutzer ist es nicht gestattet, die Gestaltung der Webseite von wishklick bzw. einer Einschaltung zu beeinflussen.

7.3
Mit der Einstellung der Einschaltung räumt der Nutzer selbst oder im Namen des Rechtsinhabers Wishklick das ausschließliche und übertragbare Nutzungsrecht ein, diese Inhalte zeitlich und räumlich unbegrenzt im Rahmen von Wishklick und deren Partnerunternehmen zu verbreiten, zu ändern, zu bearbeiten zu veröffentlichen bzw. öffentlich zur Verfügung zu stellen. Die Rechtseinräumung umfasst gleichzeitig das Recht für Wishklick, derartige Einschalte für Eigenwerbezwecke zu nutzen. Wishklick hat das Recht, rechtswidrige Eingriffe an wishklick übertragene Nutzungsrecht im eigenen Namen ab zu wehren bzw. hieraus resultierende Ansprüche allenfalls auch gerichtlich geltend zu machen. Der Nutzer wird Wishklick im Falle der Abwehr durch Wishklick selbst jedenfalls bestmöglich unterstützen.


8. Kündigung


8.1
Der Nutzer ist jederzeit berechtigt, die Vertragsbeziehung mit Wishklick zu kündigen und die Löschung des Profils selbst zu veranlassen. Die Beendigung des Vertragsverhältnisses und die Löschung des Profils werden von Wishklick via E-Mail gegenüber dem Nutzer bestätigt.

8.2
Wishklick ist berechtigt, den Vertrag jederzeit aus wichtigem Grund aufzulösen, insbesondere bei Verstößen gegen diese AGB.


9. Daten- und Datenschutz


9.1
Wishklick hält die Bestimmungen des Datenschutzes in der jeweils gültigen Fassung des Datenschutzgesetzes, samt Nebengesetze ein. Der Nutzer ist damit einverstanden, dass wishklick seine angegebenen und vorhandenen Stamm- und Verkehrsdaten, sowie sämtliche sich aus der Geschäftsbeziehung ergebenen Daten, für seine Dienste und damit verbundenen Leistungen (zB Datensicherung, Datenschutzkontrolle, Marktforschung, Serviceleistungen, etc.) speichert, nutzt und auswertet, sowie Ausfertigungen bzw. Statistiken nutzen und Ergebnisse daraus verwertet und diese allenfalls auch anderen zur Verfügung stellt. Der Nutzer stimmt über dies zu, dass dieselben Daten zur Zusendung von Informationen über Dienstleistungen und Produkte, sowie Sonder- und Werbeaktionen zu diesen verwendet werden dürfen.

9.2
Wishklick ist berechtigt, im Rahmen gesetzlicher Bestimmungen Protokolle der IP-Adressen zu speichern und zu nutzen. Gespeicherte Daten werden von wishklick nach dem jeweiligen üblichen Stand der Technik angemessen geschützt. Wishklick haftet nicht für rechtswidrige Eingriffe Dritter.

9.3
Wishklick kann sich bei seinen Leistungen und bei der Verarbeitung der Daten unter Wahrung der einschlägigen Bestimmungen des Datenschutzes Dritter bedienen. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die angegeben Daten von dritten Personen eingesehen werden können. Der Nutzer stimmt weiters zu, dass dieselben Daten zu denselben Zwecken an Partnerunternehmen übermittelt werden dürfen und in gleicher Weise wie von Wishklick verwendet werden dürfen. Weiters stimmt der Nutzer zu, dass dieselben Daten an Adressverlage und Direktmarketingunternehmen oder im Wege des listbroking an Dritte zur Vorbereitung und Durchführung von Marketingaktionen, einschließlich der Gestaltung und des Versandes von Werbemitteln weitergeben werden dürfen.

9.4
Der Nutzer stimmt ausdrücklich zu und verzichtet auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen z.B. bei Verletzung des Datenschutzes, dass die von ihm angegebenen Daten gespeichert und an staatliche Stellen (Gerichte, Behörde, etc.) weitergegeben werden, die Untersuchungen im Bezug auf Materialien/Inhalte vornehmen, die von Nutzer über Wishklick verbreitet werden oder sich vom Nutzer vorgenommene und gesetzliche Aktivitäten beziehen.

9.5
Wishklick setzt eine Software zur Analyse der Benutzung dieser Plattform ein. Hierdurch wird die Nutzung dieses Internetdienstes ausgewertet und wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der Nutzer gewonnen. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität des Angebotes von Wishklick noch weiters verbessern.

9.6
In diesem Zusammenhang kommen auch sogenannte Cookies zum Einsatz. Cookies sind Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers der Plattform gespeichert werden. Sie ermöglichen die Wiedererkennung eines Nutzers bei einem erneuten Besuch der Plattform. Dies ermöglicht nicht nur Wishklick, die oben beschriebene Auswertung der Nutzung durchzuführen.

9.7
Weiters setzen die für Wishklick tätigen Dienstleistungs- und Werbepartner third-part-cookies ein. Diese Textdateien ermöglichen die anonymisierte Wiedererkennung eines Nutzers bzw. durch ein Werbe/Analysenetzwerk des Partners.

9.8
Cookies können im Allgemeinen durch entsprechende Browsereinstellungen abgelehnt oder gelöscht werden. In diesem Fall ist es jedoch möglich, dass nicht mehr alle Funktionen von Wishklick zur Gänze nutzbar sind.

9.9
Zudem werden von der eingesetzten Software einige technische Daten, einschließlich der IP-Adresse eines Nutzers gesammelt und gespeichert. Keinesfalls werden jedoch hinter diese Daten stehende Personen identifiziert oder persönliche Daten gesammelt. Auch werden diese Daten nicht mit sonstigen von Nutzern allenfalls bekanntgegebenen persönlichen Daten in Verbindung gebracht.

9.10
Mit der Nutzung von Wishklick stimmt der Nutzer der oben beschriebenen Vorgangsweise zur Analyse der Benutzung der Plattform zu.

9.11
Wishklick verwendet sogenannte Re-Targeting-Technologien. Wishklick nutzt diese Technologien, um für die Nutzer das Internetangebot noch interessanter zu gestalten. Diese Technik ermöglicht es, Nutzer, die wishklick angesehen haben, oder Nutzer, auf Partnerwebsites, mit Werbung anzusprechen. Dadurch wird ermöglicht, dass die Einblendung einer personalisierten interessensbezogenen Werbung anstatt einer Werbung ohne persönlichen Bezug folgt. Die Einblendung der Werbemittel auf den Seiten der Partner erfolgt auf Basis der Cookie-Technologie und einer Analyse des vorherigen Nutzungsverhaltens. Die Form der Werbung erfolgt vollkommen anonym. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert und es werden auch keine Nutzungsprofile mit personenbezogenen Daten zusammengeführt. Die Daten werden spätestens unmittelbar im Anschluss an die Löschung bzw. Sperrung des Profils gelöscht bzw. anonymisiert.

9.12
Diese Webseite enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wishklick hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wishklick hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich Wishklick die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser externen Links ist für wishklick ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

9.13
Aus technischen Gründen ist eine Teilnahme am Service von Wishklick nur möglich, wenn der Nutzer mit allen genannten Punkten der AGB einverstanden ist, damit die Einheitlichkeit der Datenbank gewährleistet ist. Sollte ein Nutzer mit einem oder mehreren Punkten nicht einverstanden sein oder der einmal erteilen Einwilligung widersprechen, kann dieser zur Nutzung von Wishklick nicht zugelassen werden.


10. Anwendbares Recht, Gerichtsstand


Für alle Rechtsverhältnisse mit wishklick gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des Internationalen Privatrechts bzw. des UN Kaufrechtsübereinkommens. Der Erfüllungsort ist der Sitz von wishklick. Sofern zwingende Bestimmungen des Konsumentenschutzgesetzes nicht entgegenstehen, gilt das sachlich in Betracht kommende Gericht für Klagenfurt vereinbart.


11. Schlussbestimmungen


11.1
Der Name Wishklick und sämtliche Inhalte dürfen außerhalb des Wishklick-Internetangebots nur nach vorheriger Genehmigung durch die Geschäftsleitung von Wishklick verwendet werden.

11.2
Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die unwirksamen Bestimmungen werden durch wirksame Bestimmungen ersetzt, die der Unwirksamen nach deren Sinn und Zweck wirtschaftlich und rechtlich am nächsten kommt. Dies gilt sinngemäß auch für den Fall einer Lücke in den Bestimmungen.

11.3
Alle Rechte und Pflichten gehen auf Rechtsnachfolger über und sind auf diese zu überbinden.

11.4
Mündliche Nebenabreden bestehen nicht. Allfällige Änderungen und Ergänzungen im Zuge dieses Internetdienstes mit wishklick bedürfen der Schriftform; dies gilt auch für Nebenabreden und Zusicherungen, wie auch das Abgehen vom Schriftformerfordernis.



Klagenfurt, 24.02.2014